AusbildungenLerne Fallschirmspringen!

Wollten Sie schon immer Fallschirmspringen lernen? Dann ist Skydive Teuge, das nationale Parazentrum der Niederlande, der richtige Ort für Sie. Fallschirmspringen ist ein sehr dynamischer und  aufregender Sport!

 

aff1

Wie alt muss man sein?

Um selbständig springen zu können, muss man mindestens 16 Jahre alt sein. Bis zum 18. Lebensjahr braucht man außerdem die Erlaubnis der Eltern oder des Vormunds. Es gibt keine formelle Altersgrenze, allerdings gibt es nicht viele Menschen, die nach ihrem 50. Geburtstag eine Karriere als Fallschirmspringer beginnen. Bei us machen wir es so, dass Personen über 50, die noch eine Fallschirmausbildung absolvieren möchten, zunächst mit einem Ausbilder und einer guten Tasse Kaffee die Möglichkeiten besprechen.

Körperliche Fitness

Natürlich muss man körperlich fit sein, um springen zu können. Dies muss durch eine ärztliche Gutachtung speziell für das Fallschirmspringen ersichtlich werden. Bei der Anmeldung zur Ausbildung erhalten Sie von uns ein Formular, das Sie von Ihrem (Haus-) Arzt oder einem Arzt eines sportmedizinischen Zentrums ausfüllen und unterschreiben lassen können. Ärzte verwenden häufig  ihre eigene Formulare zur körperlichen Fitness. Das ist nur dann erlaubt, wenn genau angegeben ist, dass es sich ums Fallschirmspringen handelt. Es ist auch möglich, sich in unserem Parazentrum einer medizinischen Untersuchung zu unterziehen. An bestimmten Tagen sind verschiedene Ärzte anwesend. Bitte beachten Sie, dass Sie Ihre Genehmigung vor Ihrem ersten Sprung haben  müssen! Weitere Informationen: Ärztliche Untersuchung bei Skydive Teuge.

Ausbildungen

Nachfolgend finden Sie weitere Informationen zu den von uns angebotenen Kursen. Wenn Sie  noch zweifeln, ob Sie einen vollständigen Kurs absolvieren möchten, können Sie auch einen einmaligen AFF Einführungskurs oder einen Staticline-Kurs absolvieren. Sie absolvieren die gesamte theoretische Grundausbildung, machen dann aber nur einen Sprung. Sie zahlen den Rest erst wenn Sie sich entscheiden weiter zu machen.

1

AFF Kurs

Wenn Sie bereits wissen, dass Sie springen lernen möchten, ist es am besten, sofort mit einem AFF-Kurs zu beginnen. Mit der AFF-Methode machen  Sie von 4 km Höhe Ihren ersten Sprung und machen unter Begleitung zweier Trainer einen freien Fall von 50 Sekunden. Nach 7 Sprüngen (7 Stufen) können Sie bereits aus einer Höhe von 4 km einen kontrollierten Freifallsprung machen. AFF ist bei weitem die beste Methode, um schnell und sicher Fallschirmspringen zu lernen.

Mehr infos

HWP0338_895x500_acf_cropped
2

Staticline Kurs

Die Staticline (SL) -Methode ist die älteste Bildungsform. Hier machen Sie fünf Sprünge aus einer Höhe von über 1 km. Die statische Leine öffnet den Fallschirm automatisch unmittelbar nach dem Verlassen des Flugzeugs, so dass kein freier Fall möglich ist. Nach fünf Sprüngen erhalten Sie eine Staticline-Zertifizierung. Wenn Sie nach Erhalt Ihrer staticline-Lizenz weiter springen und frei fallen möchten, können Sie den AFF-Kurs absolvieren. Staticliner erhalten einen Rabatt auf die AFF-Ausbildung (siehe Preisliste „AFF after SL training“).

Mehr infos

OpleidingReserveren_895x500_acf_cropped
3

Kombi-Kurs

Wir bieten auch eine Kombi-Ausbildung an. Dieses Training ist eigentlich eine komplette Staticline-Ausbildung mit  zusätzlich einem AFF  Sprung, um doch den freien Fall zu erleben.

Mehr infos

26198495_1535028836545817_7498222803568203028_o_895x500_acf_cropped
4

Fallschirmjäger

Das nationale Parazentrum Teuge wird seit mehr als 40 Jahren von Soldaten besucht, die ihre Fallschirmspringerabzeichen absolvieren wollen. Diese reiche (militärische) Geschichte auf Teuge heisst dass aktive Soldaten bei uns  Sonderangebote bekommen. Um zum Tragen des niederländischen Fallschirmspringerabzeichens berechtigt zu werden, müssen Sie 5 staticline Sprünge machen, die Sie bei gutem Wetter in 2 bis 3 Tagen abschliessen können.

Mehr infos

mil

Fallschirmpacken

Wenn Sie sich für das Fallschirmspringen entscheiden, müssen Sie auch lernen, Ihren eigenen Fallschirm zu packen. Jeden letzten Freitag im Monat ab 15 Uhr geben wir dazu eine Demonstration und  Anleitung. Der Packkurs kostet € 25, -. Wenn Sie den Packkurs jedoch innerhalb eines Jahres nach der Grundausbildung bei uns absolvieren, ist er kostenlos.

Warum Fallschirmspringen  auf Teuge (lernen)?

  • Wir haben 7 Tage die Woche geöffnet, damit Sie springen können wenn es Ihnen am besten passt.
  • Wir befinden uns in zentraler Lage in den Niederlanden, nur 1 Stunde von der deutschen Grenze entfernt.
  • Alle Sprünge werden am Flughafen selbst ausgeführt, ohne Zeitverlust beim Hin- und Herfahren aus der Drop-Zone.
  • Teuge verfügt über mehrere große und komfortable Flugzeuge mit einer geräumigen Tür, die das Springen einfacher und sicherer macht.
  • Wir haben professionelle Ausbilder und Mitarbeiter.
  • Teuge ist das größte (gemeinnützige) Parazentrum in Europa.
  • In unserem Parazentrum gibt es viele Einrichtungen, wie Schlafgelegenheiten, eine Bar mit täglich gutem Essen, Duschen, Sitzecke mit Fernseher usw.
  • Wir haben das modernste, sicherste und beste Material.
  • Nach Ihrer Ausbildung können Sie im  Parazentrum Teuge interessante Anschlusskurse belegen. Darüber hinaus sind die Sprungpreise inklusive Leihausrüstung mit Abstand die günstigsten in Europa.
  • Neben unserem Gebäude befinden sich drei Parageschäfte.
  • Teuge hat einen lebendigen, internationalen Verein, in dem Sie sich schnell wie zu Hause fühlen werden.
  • Fallschirmspringen ist unsere Leidenschaft! Das merkt man an jedem, vom Barpersonal bis zum Piloten und vom Fallschirmpacker bis zu unserem fröhlichen Chefausbilder.